Monthly Archives: November 2016

Schieberegister – Am RaspberryPi anschließen

Category : Raspberry Pi

Ausdrucken Ausdrucken

74hc595

Gehen uns die Ausgabepins an unserem Raspi aus, können wir einfach und preisgünstig mit einem oder mehreren Schieberegistern die Pinanzahl erhöhen.

Pro Schieberegister können wir 8 weitere Pins hinzufügen.

Zum Anschließen von weiteren 8 Pins werden lediglich einmalig 3 freie Pins am Raspi benötigt.

Wie eine Schieberegister funktioniert, könnt Ihr unter „Schieberegister – Was ist das?“ nachlesen.

In diesem Beitrag zeige ich Euch, wie Ihr ein Schieberegister über das SPI-Bussystem anschließen könnt und gehe auf den Schaltplan ein.
Danach erweitern wir noch unser Schieberegister um ein weiteres Register.

„Read More“

Schieberegister – Am Arduino anschließen

Category : Arduino

Ausdrucken Ausdrucken

74hc595

Gehen uns die Ausgabepins an unserem Arduino aus, können wir einfach und preisgünstig mit einem oder mehreren Schieberegistern die Pinanzahl erhöhen.

Pro Schieberegister können wir 8 weitere Pins hinzufügen.

Zum Anschließen von weiteren 8 Pins werden lediglich einmalig 3 freie Pins am Arduino benötigt.

Wie eine Schieberegister funktioniert, könnt Ihr unter „Schieberegister – Was ist das?“ nachlesen.

In diesem Beitrag zeige ich Euch, wie Ihr ein Schieberegister über das SPI-Bussystem anschließen könnt und gehe auf den Schaltplan ein.
Danach erweitern wir noch unser Schieberegister um ein weiteres Register.

„Read More“

Schieberegister – Was ist das?

Ausdrucken Ausdrucken

74hc595Das Schieberegister erweitert zum Beispiel die Eingangs- und/oder die Ausgangspins eines Mikrocontrollers.

Hierbei gilt zu beachten, dass man für Eingangs- und Ausgangspins das jeweilig passende Schieberegister verwendet.

Das wohl bekannteste Schieberegister trägt die Bezeichnung „74HC595“ und ist ein Schieberegister des SIPO-Typs (SIPO steht für Serial in, Parallel out, was bedeutet, dass es ein Ausgaberegister ist).

Das Pendant hierzu – beispielsweise ein „74LS299“ – ist ein Schieberegister des Typs PISO (PISO steht für Parallel in, Serial out). Mit diesem kann man den Status eines Pins des Schieberegisters abfragen.

Diese beiden Schieberegister gehören zu der Klasse der 8Bit-Schieberegister. Das heißt, man kann mit diesem Baustein 8 Pins (jeweils Ein- oder Ausgang des verwendeten Typs) ansteuern.

Es gibt auch eine Mischform, den „74LS194A“. Dieser ist ein 4bit-Schieberegister und besitzt 4 Ein- und 4 Ausgabepins in einem Baustein.

„Read More“